Intarsienkabinett von Schloss Bothmer

April  2014

Betrieb für Bau und Liegenschaften Mecklenburg Vorpommern

Barockes Intarsienkabinett, 1726-1732

 

 

  klicken Sie, um das Bild zu vergrössern !

Restaurierungsbericht:

 

Ausbau, Restaurierung und Wiedereinbau der gesamten intarsierten Wandverkleidung; Der Bearbeitungsprozeß erstreckte sich über zwei Jahre. Die Gesamtfläche der bearbeiteten Wandelemente betrug 73 m2

 

 
www.mv-schloesser.de
 
de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Bothmer
- Mitarbeit beim Ausbau; Zwischenlagerung: Tischlermeister Thomas Adolphi  
- Bearbeitung der Oberflächen. Maria Schön (M.A.), VDR  
schoen-restaurierung.de
 
verwandte Sondertechniken:
Klicken sie auf ein Bild um die ausgefürten Arbeiten visuell nachzuvollziehen

Referenzen | Besonderheiten und Techniken | Leistungskatalog